Sie sind hier

Kennenlerntag 5.Klassen

„Kennenlerntag“

Wie jedes Jahr starten wir mit den Fünfern in unseren „Kennenlerntag“. Dieser soll nicht nur den Schülern, sondern auch den Klassenlehren und mir die Möglichkeit geben, sich besser und vor allem nicht im Rahmen der Schule, kennenzulernen. Nach den ersten Spielen, die vor allem dazu beitragen sollten, noch etwas Neues vom anderen zu erfahren, organisierten wir ein gemeinsames Frühstück. Hierzu brachte jeder Schüler etwas mit. Von Wurst, Marmelade und Butter über Obst und Gemüse waren es die Klassenlehrer Frau Heim und Herr Hofmann, die uns die wichtigen Brötchen beisteuerten. DANKE! Ordentlich gestärkt versuchten wir mit unterschiedlichen Kooperationsspielen auch den ersten Zusammenhalt der Klasse zu stärken, so dass sie langsam aber sicher zu einem Team wachsen können.

N. Schütz (Schulsozialarbeiterin)